Donnerstag, 5. März 2020

Winterstimmung - Farbenstille in

Winterstimmung - Pension & FeWos Talblick

Momentan ruht alles - auch ich versuche mich zu sammeln. Neue Ideen warten schon. Aber zuerst müssen unsere neuen Ferienwohnungen ausgestattet werden. Das ist reichlich Arbeit......neue Infos

Mittwoch, 31. Juli 2019

Stoffärben - der zweite Ansatz



.....Aufruf:

Wer hat weiße Stoffe für mich? 

der war Mega erfolgreich und in meinem Kopf legte ich schon los.

Diesmal ist das Ziel Abstufungen in der eigentliche Farbe zu schaffen und zu sehen was ist sinnvoll für mich und was nicht. Natürlich alles auch zu dokumentieren.

Am besten zeig ich es euch in den Fotos. Gearbeitet habe ich wieder mit den Farben von
patchwork pro . Es sind unheimlich klare Farben mit einer enormen Leuchtkraft.

Stoff und Farbe sind vereint ;-)
Fixiert und dann ausgewaschen

Dokumentation

Farbspiel 

Ich habe eine Grundmischung von jeder Farbe angelegt. Dies nach der Anleitung von Patchwork.Pro gemischt. Danach die Farben in Schritten mit Zugabe von Wasser verdünnt und so 6 unterschiedliche Abstufungen zu versuchen.
Wie ihr oben im Bild seht ist es nicht unbedingt sinnvoll 6 Abstufungen zu machen. Ich werde mich in Zukunft auf 4 Abstufungen beschränken. 
.....hier hänge ich euch noch eine .pdf Datei an. 


Viel Spaß beim experimentieren und für Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Dienstag, 2. April 2019

Stoffärben mit den Farben von Patchwork-Pro



..... weiße Bettwäsche geschenkt bekommen. Was nun? Zum Entsorgen zu schade :-(

Färben juhu, wow und nun? 
Welche Farben nimmt man dazu?
Die aus den renommierten Drogeriemärkten? 
Nein die Farben haben für mich zu wenig Leuchtkraft. 
Ich habe eine gute Freundin gefragt und Schwupps bestellt und geliefert!

Patchwork Pro - www.patchwork-pro.de

Es befand sich eine super Anleitung darin. 
Alle Farben hergestellt und in Trinkflaschen 0,5l abgefüllt. Gefrierbeutel her und los geht´s.

Was raus kam ist einfach Traumhaft :-).
Seht selber! Ich werde immer ein Foto hinzufügen, wenn ich was draus gemacht habe. 


Sonntag, 28. Oktober 2018

Was macht Ella...

Verteilt Ihr auch Namen an Euer Maschinchen? Meinen nennt sich Ella und Ella hat ganz schön gesponnen.
Ich habe mich riesig auf den Quiltfuß samt Schablonen gefreut. Los ging´s und nix war´s...

Spulchen rein, Spulchen raus, Fadenspannung, andere Nadel......usw. Zum Verzweifeln ;-(

Noch mal nachgefragt bei lieben Mitstreitern.
Maschine aus und alles auf Anfang:


- Spulchen richtig herum rein machen,
- die richtige Nadel wählen,
- Untertransport ausschalten,
- nicht nach links hinten Nähen das mag Ella gar nicht,

....alles gemacht und siehe da es schnurrt.


..der Lösung auf der Spur
Probleme beim FHQ


Ella spielt wieder mit. Eins sollte jeder Wissen beim Kauf einer neuen Maschine. Je mehr Technik, Elektronik drin ist, um so anfälliger sind diese dann auch. 

Freitag, 26. Oktober 2018

Tag des Handwerkes im...

...Textil- und Rennsportmuseum in Hohenstein-Ernstthal am 21.10.2018

Nun ist schon wieder eine Woche ins Land gegangen. Am 21.10.2018 war ich zum Regionaltreffen der Patchworkgilde e. V. eingeladen. Es ging nach Hohenstein-Ernstthal ins Textil- und Rennsportmuseum.


Schönes Herbstwetter lud zum Ausflug ein. Ich war das erste Mal mit dabei und freute mich auf ein Wiedersehen mit Heike und Britt. Aus ganz Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen sind Frauen angereist, um die neue "Regionalchefin" zu wählen. Heike hat auch für die nächsten zwei Jahre das Zepter in der Hand. Ich freue mich auf eine schöne Zeit. Einige Termine wurden noch besprochen und kundgetan. Leider kann ich noch nicht alles ausplaudern ;-) . Ich sage nur - es wird interessant!
Ein zusätzliches Plus an diesem Tag war die Ausstellung "Textil und Moderne" die noch bis zum 04.11.2018 im Museum zu sehen ist. Wer sich für dieses Hobby interessiert sollte sich dies unbedingt anschauen. Einfach WOW ....
Das Museum beherbergt unheimlich viele alte, technische Schätze zur Herstellung von Stoffen. Ich kam mir vor wie in ein anderes Jahrhundert versetz....
.....die Räumlichkeiten, die alten Maschinen, der Geruch ....... Webstühle.......


Schaut einfach vorbei! Vielen Dank an das ganze Museums-Team!!!

Ein alter Frisörsalon zusehen im TRMuseum 
Alte Webmaschinen - gigantisch stehen im 
TRMuseum 


Austellung Textil und Moderne der Patchworkgilde e.V. 
im TRMuseum 



Montag, 15. Oktober 2018

Tag des Handwerks im Textil und Rennsportmuseum


Am kommenden Wochenende ist der Tag des Handwerks.

Im TRM in Hohenstein- Ernsthal stellt sich die Regionlagruppe der Patchworkgilde e.V. vor. 


Folgendes ist geplant: 


Textiles Handwerk und Patchwork
 - Vorführungen in den Schauwerkstätten Jacquardweberei und Wirkerei, Stricken, Sticken, Nähen
 - Mitmachangebote für Jung und Alt
-  Ladenstraße mit Stoffen, Filzarbeiten, Handarbeitszubehör u.v.m.
-  Patchworkgruppen der Region stellen sich vor
-  Vorführung einer Longarm-Quiltmaschine von Handi Quilter
-  Show & Tell jeweils 14 Uhr - bringen Sie Ihre Lieblingsquilte m